26.04.2018 | Aktuelles

Ansorg sorgt mit verführerischem Licht für mehr Umsatz

Dessous erstrahlen bei Intimissimi in der Umkleidekabine

Mitten im pulsierenden Kern von München, direkt in der Nähe des traditionsreichen Marienplatzes, schlagen die Herzen seit geraumer Zeit höher. Mit einem völlig neuen Konzept für Umkleidekabinen vom Beleuchtungsexperten Ansorg hat der Lingerie-Spezialist Intimissimi eine ganz persönliche Bühne für seine Kunden in der Filiale an der Kaufinger Straße geschaffen. Die Umkleidekabine namens „Youzon“ gibt den Liebhabern von anspruchsvoller Mode die Möglichkeit, sich jenseits des Einkaufstrubels in intimer Atmosphäre zu betrachten.

In der 5 m² großen und geschmackvoll konzipierten Wohlfühloase integrierte Ansorg für den Dessous-Hersteller verschiedenste Beleuchtungselemente: Geschmeidig strömt weiches Licht hinter dem Hauptspiegel hervor und verdeutlicht Passform und Materialität im Nahbereich. Homogen-indirekte Beleuchtung über Reflektoren macht flächige Strukturen plastisch anschaulich, ohne zu blenden. Das Deckenlicht „Lightshower“ gibt der Youzon eine weich schmeichelnde und kompromisslos klare Grundbeleuchtung. Eine Hinterleuchtung des Oberkörpers betont die Konturen des Kunden und lässt das Haar glänzen. Alle eingesetzten Leuchten verfügen über stufenlos regelbares Weißlicht und eine exzellente Farbwiedergabe. Eine Lichtaura gegenüber dem Hauptspiegel sorgt dafür, dass der Besucher sich selbst als strahlende Erscheinung im Spiegel erblickt.

Über ein kompaktes Touch-Panel können die Kunden selbst in der komfortablen Umkleidekabine die richtige Lichtstimmung für Unterwäsche, Bademode, Nachtwäsche und Sportbekleidung kreieren. Der für die Ausgestaltung der Intimissimi-Stores zuständige Architekt Filippo Mercanti begründet diese Liebe zum Detail wie folgt: „Wir wollen die hohen Ansprüche, die wir an die Produktion unserer Kollektionen stellen, genauso in der Filiale fortführen. Die Qualität der Ware sollte daher mit einem niveauvollen Einkaufserlebnis vor Ort übereinstimmen.“

Im Vergleich zu den klassischen Downlights ist diese flexible Lichtlösung am eigentlichen Ort der Kaufentscheidung, der Umkleidekabine, ein extrem wichtiges Abverkaufsargument, welches auch durch das positive Kundenfeedback im Store nochmals bestätigt wird.

Projektinformationen:

Kunde: Calzedonia Germany GmbH, Düsseldorf

Ort: München, Deutschland

Produkt: Youzon

Fläche: Youzon-Area 5 m²

Architektur: Filippo Mercanti, Calzedonia

Lichtplanung: Ansorg

Fotos: Boris Golz, Arnsberg

 

Weitere Bilder und Projektinformationen

PDF Pressemitteilung


Sie sind an weiteren Projekten oder Produktneuheiten interessiert?

Dann recherchieren Sie im Referenzbereich oder im Produktbereich.

Zu den Produktneuheiten

Zu den Referenzen

Live-Bemusterungen im Ansorg Showroom

Besuchen Sie unseren Showroom. Unverbindlich und kostenlos erleben Sie verschiedene Lichtanwendungen. Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Termin.

Zur Showroom-Anmeldung